Michaela Heid M.A. ist Doktorandin am Lehrstuhl für Kultur- und Religionssoziologie an der Universität Bayreuth. Sie forscht zum Thema »Spirituelle Reisen. Time out und Selbstreflexion: neue Formen moderner Religiosität?« und beschäftigt sich insbesondere mit Klostergästen. Zu diesem Zweck hat sie Feldaufenthalte in Klöstern durchgeführt.